Baden-Württemberg

 

Bad Mergentheim

DRK Bereitschaft Bad Mergentheim
Marktplatz Bad Mergentheim
23.09.2017
10.00 bis 14:00

Um die Berührungsängste der Bevölkerung als erstes Glied der Rettungskette zu verringern und das Wissen um Laienreanimationsmaßnahmen zu verbessern, findet im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung“ nunmehr zum dritten Mal am Samstag, den 23.9.2017 ab 10:00 Uhr auf dem Marktplatz ein Aktionstag „Ein Leben retten - 100 pro Reanimation“ statt.
Die Bereitschaft des DRK Bad Mergentheim stellt diese Veranstaltung zusammen mit der Bad Mergentheimer Notarztgruppe auf die Beine.
Einmal mehr sollen Jung und Alt an Reanimationspuppen geschult werden, Berührungsängste abgebaut werden. Gerade solche praktischen Trainingsmaßnahmen können die Erfolgsaussichten einer Wiederbelebung verbessern: eine optimale Laienreanimation kann die Überlebensrate verdoppeln bis verdreifachen. Jede/r kann helfen!




Zurück

Spenden / Sponsoren