Presse

 

 Laienreanimation und die Presse


Pressekontakt

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI)

Dr. Christian Hermanns
Roritzerstraße 27
90419 Nürnberg

Telefon: (0049) 171-837 87 38
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: WWW.DGAI.DE

 

 

 

Sie haben Interesse an einem Interview mit einem unserer renommierten Experten oder an einer lebensrettenden Geschichte mit einem „Retter und Geretteten“-Duo? Wir helfen Ihnen gerne weiter – lassen Sie es uns wissen!

 

 

 

Unterstützende Materialien zur Durchführung von Aktionen finden Sie im Service-Bereich

 

 

 Pressematerial

Basispressematerial
document  EinLebenRetten_100Pro_Basispressemitteilung_DOC (1 MB)
document  EinLebenRetten_100Pro_Unterricht_ für_Helden_von_morgen (1 MB)

Factsheet Zahlen und Fakten
pdf  EinLebenRetten_100Pro_Zahlen_Fakten_PDF (605 kB)

Radio
Radiomitschnitt zur Woche der Wiederbelebung 2017:   audio 170918 hr4 Wiederbelebung (6.89 MB)

 

audio Was ist die Woche der Wiederbelebung (641 KB)

 

audio Wer beteiligt sich an der Woche der Wiederbelebung (414 KB)

 

audio Wer veranstaltet die Aktion (537 KB)

 

audio Wie funktioniert Wiederbelebung (629 KB)

 

audio Wie gut ist Deutschland in Wiederbelebung (416 KB)

 

audio Wie schnell muss Wiederbelebung begonnen werden (512 KB)

 

 

Pressespiegel

spiegel: „Reanimation – Deutsche verweigern Erste Hilfe“
www.spiegel.de





 

 

 

 

Shop

Spenden / Sponsoren